Skip to content

Categories:
  • No categories

Uploaded dateien herunterladen

Beim Erkunden des Internets haben Sie wahrscheinlich die Begriffe Herunterladen und Hochladen kennengelernt. Herunterladen bedeutet, Daten oder eine Datei aus dem Internet auf Ihrem Computer zu empfangen. Hochladen bedeutet das Senden von Daten oder einer Datei von Ihrem Computer an einen Ort im Internet. Es gibt eine Reihe von API-Methoden zum Speichern von Dateien. Das Schema der verwendeten Typen und Methoden wird unten dargestellt: Als Nächstes müssen Sie ein Textfeld oder Element erstellen. In Application Builder ist ein Element Teil eines HTML-Formulars. Ein Element kann ein Textfeld, Textbereich, Kennwort, Auswahlliste, Kontrollkästchen usw. sein. In dieser Übung erstellen Sie ein Datei-Durchsuchen-Element. Wenn Sie ein Dateisuchelement erstellen, werden die hochgeladenen Dateien in einer Tabelle mit dem Namen wwv_flow_file_objects gespeichert. Sie können bis zu 200 MB Dateien auf einmal herunterladen. Wenn Ihre Dateien mehr als 200 MB betragen, müssen Sie möglicherweise Dateien einzeln herunterladen, um die Exportgröße zu reduzieren. Wenn die Remotedatei jedoch in einem webDocument enthalten ist, muss die Datei, um das Durchsickern vertraulicher Informationen zu vermeiden, über die Server des Telegramms heruntergeladen werden.

Dies kann in einer Ähnlichen Wie zu normalen Dateien erfolgen, mit dem Unterschied, dass upload.getWebFile stattdessen verwendet werden muss. Der Übertragungs-Manager wird geöffnet, und Ihre Dateien werden auf den Thru-Server hochgeladen. Nachdem Sie das Formular zum Hochladen von Dokumenten erstellt haben, besteht der nächste Schritt darin, einen Bericht für die Dokumenttabelle zu erstellen, der Links zu den hochgeladenen Dokumenten enthält. Wenn Sie ein Dateisuchelement verwenden, werden die hochgeladenen Dateien in einer Tabelle mit dem Namen wwv_flow_file_objects gespeichert. Jeder Arbeitsbereich hat Zugriff auf diese Tabelle über eine Ansicht namens APEX_APPLICATION_FILES. Der Oracle XML DB HTTP Server mit dem eingebetteten PL/SQL Gateway wird in der Regel für Application Express in Oracle Database 11g verwendet. Wenn Sie eine PL/SQL-Prozedur direkt von einer URL aufrufen, die in einer Liste zulässiger Prozeduren nicht bekannt ist, wie unter Ändern des Download-Links zur Verwendung der neuen Prozedur gezeigt, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Verwalten Sie Ihre Dateien, löschen oder teilen Sie sie erneut mit Ihren Freunden. Denken Sie nur daran, dass Ihre Dateien legal sein sollten und kein Urheberrecht oder Gesetz verletzen sollten. Oracle Application Express-Anwendungen unterstützen das Hochladen und Herunterladen von in der Datenbank gespeicherten Dateien.

In diesem Tutorial wird veranschaulicht, wie Sie ein Formular und einen Bericht mit Links zum Hochladen und Herunterladen von Dateien erstellen, eine Tabelle erstellen und auffüllen, um zusätzliche Attribute zu den Dokumenten zu speichern, und schließlich den Mechanismus zum Herunterladen des Dokuments in Ihrer benutzerdefinierten Tabelle erstellen. Während die Teile hochgeladen werden, kann ein MD5-Hash des Dateiinhalts auch berechnet werden, um später als md5_checksum Parameter im inputFile-Konstruktor verwendet zu werden (da er nur vom Server überprüft wird, muss er bei verschlüsselten geheimen Chatdateien aus der verschlüsselten Datei generiert werden). Nachdem die gesamte Datei erfolgreich gespeichert wurde, kann die endgültige Methode aufgerufen und das generierte inputFile-Objekt übergeben werden.

Posted in Uncategorized.

0 Responses

Stay in touch with the conversation, subscribe to the RSS feed for comments on this post.